SAV Liquid Production GmbH

Xylol

Xylol ist ein Produkt der Histologie (Pathologie) & Industrie

Unser hochwertiges Xylol erhalten Sie in verschiedener Ausführung. Kontaktieren Sie uns für ein Angebot.

Senden Sie Ihre Anfrage

Kontaktieren Sie uns als gewerblicher Kunde für ein Angebot. Wir werden uns umgehend um ihre Nachricht kümmern.

Unser Sortiment

Xylol können Sie bei uns in folgenden Gebinden kaufen:
1L, 2.5L, 5L, 10L, 20L, 30L, 200L, IBC

Xylol

Produktdetails - Xylol

Als Xylol bezeichnet man eine organische-chemische Kohlenwasserstoffverbindung, die als brennbare und farblose Flüssigkeit nicht in Wasser löslich ist. Alkoholische Lösungen lösen Xylene hingegen sehr gut. Hergestellt wird Xylol aus Kohle und Erdöl, aus denen Isomerengemische entstehen.

Einsatzgebiete

Produktinformationen

Sicherheitshinweise

GHS02-Flamme
GHS07
GHS08-Gesundheitsgefahr
Wichtig: Dieser Artikel darf nur an gewerbliche Kunden abgegeben werden. Wir verkaufen ihn daher nicht online. Kontaktieren Sie uns als gewerblicher Kunde für ein Angebot.

Was Sie über Xylol wissen müssen

Xylol – alles Wissenswerte in Kürze

Als Xylol bezeichnet man eine organische-chemische Kohlenwasserstoffverbindung, die als brennbare und farblose Flüssigkeit nicht in Wasser löslich ist. Alkoholische Lösungen lösen Xylene hingegen sehr gut. Hergestellt wird Xylol aus Kohle und Erdöl, aus denen Isomerengemische entstehen.


Es gibt drei Varianten, das 60 % meta-Xylol, das 10 – 25 % ortho-Xylol sowie das 10 – 25 % meta-Xylol. Gemeinsam ist Ihnen ein leicht fruchtiger Geruch. Auch die Siedepunkte der Xylene sind ähnlich und liegen etwa im Bereich von 137 °C bis hin zu 145 °C. Die Schmelzpunkte hingegen unterscheiden sich sehr.

Xylol
Xylol

Anwendungsmöglichkeiten

Als Lösungsmittelbestandteil von Lacken findet man Xylol auch als wichtigen Rohstoff für spezielle Anwendungen im Maler- und Lackiererhandwerk. So unterstützt Xylol die Reinigung von Fahrzeugen vor einer Folierung effektiv. Zudem ist es an der Herstellung von Kunst- und Klebestoffen beteiligt.

Zusammenfassend die Einsatzbereiche für Xylol auf einen Blick:
  • Entfetten in der Pathologie und Pharmazie
  • Entfetten in Industrie und Technik
  • Entparaffinieren im Labor
  • Herstellung von Kunst- und Klebstoffen
  • Lösungsmittelbestandteil von Lacken

Verwendung & Lagerung

Achtung bei der Verwendung von Xylol

Bei der Verwendung von Xylol ist Vorsicht geboten, da es durch Einatmen oder Hautkontakt zu Gesundheitsgefährdungen kommen kann. So kann es z.B. zur Reizung der Atemweg oder der Augen kommen. Auch Übelkeit, Kopfschmerzen oder Schwindel sind in Zusammenhang mit Xylol bekannt. Aber auch Lungen-, Leber- und Nierenschäden sowie Hirn- und Nervenschäden sind möglich. Daher sollten die Arbeitsräume stehts gut be- und entlüftet werden und ein direkter Hautkontakt vermieden werden. Hier haben sich Arbeitsschutzbrillen und Handschuhe aus Fluorkautschuk bewährt.

Erhöhte Brand- und Explosionsgefahr beim Einsatz von Xylol

Ferner geht von Xylol bei unsachgemäßer Anwendung eine erhöhte Brand- und Explosionsgefahr aus. In Kombination mit brandfördernden Stoffen wie z.B. Peroxid kann es zu heftigen Reaktionen und Entzündungen kommen. Daher sind Explosionsschutzmaßnahmen in Innenräumen bei der Verwendung von Xylol unumgänglich.

Lagerung Ethanol

Über uns

Seit Juli 2002 ist die Firma SAV Liquid Production GmbH aus Flintsbach am Inn in der Herstellung und im Vertrieb von Labordiagnostika (IVD), Medizinprodukten und pharmazeutichen Rohstoffen tätig.

Unsere kompetenten und freundlichen Mitarbeiter bieten Ihnen einen professionellen Service rund um unser Unternehmen und unsere Produkte.

Leonhard Schliersmaier - Geschäftsführer
SAV Logo Blau

© 2022 All Rights Reserved.